Die Hürde...

Auf eine externe  Person  zuzugreifen, die nicht in einem der großen Beratungsunternehmen arbeitet, sondern selbständig ist,  löst ggf. Zweifel aus. Ich war mal drei Jahre bei einem der größten Beratungsunternehmen. Ja, ich konnte was mitnehmen, aber das nüttzt Ihnen nichts.


Ich habe keine extrem fundierte Fachexpertise zu einem bestimmten Wissens- oder Fachgebeit. Das wäre Zukauf externer und  spezifischer Dienstleistung.


Meine Beobachtung gilt den großen Strukturen und Dynamiken von Organisationen.


Angebot eins: Kommunikationsanalyse - Roadmap des Informationsflusses

In Interviews und Beobachtungen unmittelbar an den Orten des Geschehhens analyisere ich nach den Kriterien des 5+5 Modells (Starteseite) Ihre Synschronisationskompetenz. Wieviel positive Reibung und wieviel korrosive Reibung wirkt auf das Geschehen und was kann man tun. Entlang der 5 Ebenen werden die systemischen Zusammenhänge bis hin zu den  sozialpsychologischen Phänomenen untersucht und klargestellt. In weiterer Folge werden Maßnahmen vorgeschlagen, von individuellen, über organisatinonale Optionen, bis hin zu strukurellen und/oder strategischen Anpassungen. 


Angebot zwei  -  Shadowing

Um Organisationen nachhaltig analysieren zu können, bietet sich das von mit bereits intensiv erprobete Instrument des "Shadowing" an. Hier wird ein Manager/Mitarbeiter einen Tag (oder zumindest mehrere Stunden) in seinem Arbeitsumfeld als "schweigender Schatten" begleitet: Die Erfahrung zeigt, dass die Mitarbeiter bereits nach wenigen Minuten (natürlich nach entsprechendem Vorgespräch) diese Situation wohlwollen empfinden. Natürlich unterliegt man einem gewissen Messfehler, denn die begleitete Person verhält sich zumindest anfangs etwas "angestrengt". Das lässt aber im Allgemeinen sehr schnell nach, und man bekommt ein sehr gutes Bild der Organisation. Es geht dabei nicht um die Person an sich, sonderrn nur um die Kommunikationen, in die sie eingebettet ist. Das lässt extrem sichere Rückschlüsse über Organisationseffizienz und Geschäftsmodell zu, viel mehr als es Top Down Analysen zulassen würden, die natürlich zu Spiegelung trotzdem notwendig sind.

 

Ihr Gewinn... 

Top Strategie, Top Struktur, Kultur als Kernthema...


Impulse für Ihr persönliches, unternehmerisches und organisationales Vorankommen 

 

Kommunikationskompetenz in Ihrer Organisation: endlich effektiver werden!  

 

Instrumente für Entscheider. Wie entscheide ich richtig... 

 

Begleitung bei persönlichen und unternehmerischen Grenzsituationen   

 

Qualitätsmanagement vom Besten.